Renditeobjekt vs. Liebhaberobjekt
Wohnen /   Investition /   Kaufen 1'850'000 CHF


Das Mehrfamilienhaus liegt in einem ruhigen Wohnquartier von Delémont, nahe dem Stadtzentrum und ist verkehrstechnisch gut erschlossen.

Die Architektur wiederspiegelt den Scharm der Stadt, ist sehr hell, geräumig und modern. Ein gelungener Mix zwischen Alt und Neu.

Das 1’623m2 Grundstück liegt in erhöhter Lage und bietet eine unverbaubare Sicht über die Dächer der Alt- und Neustadt von Delémont. Umwachsen von einer gepflegten Hecke und einer Vielzahl von kleineren Bäumen, Sträucher und bunten Blumensträussen sorgt das Anwesen für Sichtschutz mit Wohlfühlgarantie.

Die Liegenschaft ist gut unterhalten. Erneuerungs- und Instandhaltungsmassnahmen wurden laufend durchgeführt. 2004 und wurde das Haus mit dem Neuanbau erweitert. 2006 folgte der Anbau der Aussengaragen und Parkplätze an der wenig befahrenen Seitenstrasse Rue des Martins. Bedingt durch die schmale, öffentliche Zufahrstrasse ist die hohe Anzahl an Parkmöglichkeiten um so mehr wert zu schätzen.

Das Mehrfamilienhaus ist drei Stockwerke hoch und bietet insgesamt vier geräumige Wohneinheiten zu moderaten Mietzinsen.
Zwei Wohnungen im Erdgeschoss haben jeweils den eigenen Hauseingang mit privatem Gartenbereich. Im 1. Obergeschoss befindet sich eine 3.5-Zimmer Wohnung mit Balkon und Weitsicht. Das 2. Obergeschoss präsentiert eine 5.5-Zimmer Duplex-Wohnung mit Balkon und Terrasse. Einzelne Wohneinheiten sind durch das Treppenhaus verbunden. Ein entzückendes Gartenhäuschen mit Sitzplatz zur gemeinschaftlichen Mitbenützung rundet das wunschlose Raumprogramm ab.

Die Liegenschaft verfügt über einen grosszügigen Vorplatz mit 3 Garagen und 5 Aussenparkplätzen.


 

Adresse: Rue des Martins 17, CH-2800 Delémont